WeihnachtsMarkt für Kinder in Not


Bald ist es wieder soweit. Pünktlich vor dem 1. Advent verwandeln die Freiwilligen der Aktionsgruppe „Kinder in Not“ das Windhagener Forum in einen stimmungsvollen Weihnachtsbasar.

Am Freitag, den 01. Dezember 2017 in der Zeit von 9.00 bis 18.00 Uhr kann man dort liebevoll gestaltete Adventskränze, Gestecke und sonstige Weihnachtsdekoration zu einem erschwinglichen Preis erwerben. Vielleicht finden Sie aber auch unter den vielen schönen Angeboten wie kunsthandwerklichen Holz- und Näharbeiten, selbstgemachten Seifen, Kerzen, Schmuck und Likören das ein oder andere Geschenk für Ihre Lieben.
Angeboten werden darüber hinaus frische Backwaren aus dem Windhagener Backes in Zusammenarbeit mit der Bäckerei „Backfreund“ aus Willroth. Sind alle Einkäufe erledigt, lädt die Aktionsgruppe ein, bei allerlei Gaumenfreuden einem abwechslungsreichen, musikalischen Rahmenprogramm zu lauschen. Am Nachmittag, um 17.00 Uhr, kommt dann der Nikolaus für die Kleinsten.

Wer zu Weihnachten nicht nur im eigenen Kreis Freude schenken möchte, ist herzlich eingeladen, am Wunschbaum, gleich neben dem Infostand von „Kinder in Not“, Herzenswünsche von Kindern aus Brasilien, Indien und den Philippinen zu erfüllen. Im Rahmen einer großen Tombola können Sie eine Familie unterstützen, die von einem besonders schlimmen Schicksal betroffen ist.

Lassen Sie sich einstimmen auf den 1. Advent und tun gleichzeitig etwas Gutes, denn der Reinerlös der Veranstaltung kommt zu 100% unserem neuesten Projekt für behinderten Kinder aus Stammesfamilien in Sendhwa / Indien zugute.