Unternehmen werden Aktiv

 

Soziales Engagement wird immer mehr zu einer globalen Herausforderung. Dabei stellen sich vor allem Unternehmen zunehmend – über ihren eigentlichen Geschäftsbereich hinaus – dieser gesellschaftlichen Verantwortung.

Von deren sozialem Engagement profitieren aber nicht nur notleidende Menschen. Corporate Social Responsibility stärkt in hohem Maße die Bindung zwischen dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Kunden.

Für Kinder in Not ist das Engagement von Firmen traditionell ein wichtiger Baustein bei der Finanzierung von Hilfsprojekten. Durch die professionelle Kooperation mit Partnern aus der Wirtschaft konnten bereits unzählige Projekte die Grundsteine für eine Hilfe zur Selbsthilfe legen.

So können Sie als Unternehmen unsere Arbeit unterstützen:

  • Klassische Unternehmensspende
  • Aktionen mit Mitarbeitern und Kunden
  • „Spenden statt Schenken“ z.B. über den Verzicht auf Weihnachtsgeschenke an Geschäftspartner
  • „Rest-Cent“-Initiative, mit der Mitarbeiter die Centbeträge ihres Gehaltes spenden können
  • Aufstellen von Spendenschweinen
  • Werbung für unsere Hilfsorganisation auf Ihrer Website,  in ihrem Newsletter oder Ihrer Kundenzeitschrift


Bei „Kinder in Not“ e.V. können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Spende zu 100 % da ankommt, wo sie gebraucht wird. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir eine für Ihr Unternehmen passende Form des Engagements, stellen Ihnen entsprechendes Bild- und Informationsmaterial zur Verfügung und beraten Sie gerne bei der Kommunikation Ihrer Spendenaktion.