Kinder HOME and SchooL
Tanuku / Indien

 

Die Kinder Care Grund– und High School ist eine staatlich anerkannte Privatschule. Sie wird von ca. 360 Jungen und Mädchen aus den ärmsten Familien besucht. Das Einkommen der Eltern als einfache Arbeiter, oft im Tagelohn, ist sehr gering und reicht kaum für das Nötigste.

Für eine gute Ausbildung der Söhne und Töchter fehlt das Geld. Der Besuch der Kinder Care School ist für die Schülerinnen und Schüler kostenfrei. Paten übernehmen das Schulgeld für sie.  

In einem angegliederten Mädchen- und Jungenheim sind die Schülerinnen und Schüler untergebracht, die ihre Eltern verloren haben oder deren Eltern sie nicht versorgen können.

Nach Abschluss der High School können die Jugendlichen, ebenfalls mit Hilfe von Paten, eine Berufsausbildung absolvieren. Unterstützung bei Fragen und Problemen erhalten sie im Berufsschulcenter der Aktionsgruppe. Dort finden auch regelmäßig Computerkurse statt.