Heimat- und Verschönerungsverein Windhagen Spenden

Der Heimat- und Verschönerungsverein Windhagen ist ein langjähriger und wichtiger Partner der Aktionsgruppe "Kinder in Not" .

Alljährlich heizen Mitglieder des Vereins den ortseigenen, historischen Steinbackofen am Abend vor dem Weihnachtsbasar von „Kinder in Not“ e.V. an. Am frühen Morgen geht es dann ans Backen. Seit nunmehr drei Jahren zeichnet sich Bäckermeister Thorsten Burkhardt – der Backfreund aus Willroth - dafür verantwortlich.

Auf dem Weihnachtsbasar selbst können die Besucher dann die frischen, naturbelassenen Brote und Stuten käuflich erwerben. Dies ist ein großer Anziehungspunkt der Veranstaltung! Wer eines der leckeren Brote ergattern will muss sich sputen, dann oft sind diese bereits am frühen Vormittag ausverkauft.

Zum Start in das Jahr 2019 konnten der HVV Windhagen und Thorsten Burkhardt nun eine Spende in Höhe von 436,50 Euro aus ihrem ehrenamtlichen Einsatz überreichen. Darüber haben wir uns riesig gefreut. Mit dem Betrag unterstützen wir den Neubau einer Tagesstätte für Kinder aus den Slums von Sao Paulo / Brasilien.