Recovery Center
Cebu City / Philippinen

 

In dem Rehabilitierungszentrum für Mädchen aus dem Rotlichtmilieu werden rund 25 junge Frauen zwischen 14 und 26 Jahren, teilweise mit ihren Babys, betreut. Die Mädchen haben in ihrem bisherigen Leben schreckliche seelische und körperliche Qualen erlebt.  

Mit einem umfassenden Programm versucht die Aktionsgruppe ihnen wieder zu einem normalen Leben zu verhelfen. Die Mädchen werden liebevoll betreut und psychologisch versorgt, um ihre grausamen Erlebnisse zu verarbeiten.

Gleichzeitig können sie ihre Schulausbildung fortsetzen bzw. abschließen. Darüber hinaus erlernen sie Kochen, Backen, Nähen und andere nützliche Fähigkeiten. Schließlich unterstützt ein breites Netzwerk sie bei der Berufsausbildung und Arbeitsplatzsuche.